Independent Theater Produktionen

Der Verein Independent Theater Produktionen produziert seit über zehn Jahren unabhängiges Theater im Raum der freien Theaterszene Zürich und darüber hinaus. Gegründet 1991 von Pascal Ulli und Caroline Ulli.

 

Heute arbeitet Produzent, Schauspieler und Regisseur Pascal Ulli eng mit einem Pool von Künstlern wie dem Autor und Schauspieler Beat Schlatter, dem Autoren Stephan Pörtner, dem Schauspieler und Produzenten Andrea Zogg und dem Audio-Künstler Jörg Köppl zusammen.

Ulli hat mit befreundeten Schauspielern wie Barbara Terpoorten-Maurer, Verena Buss, Daniel Rohr, Martin Rapold, Klaus Henner Russius, Norbert Schwientek, Stéphanie Berger, Regula Imboden u.a. zusammengearbeitet.

 

Unser Theater setzt sich mit gesellschaftskritischen Themen auseinander, so in Tod eines Handlungsreisenden mit Burnout und dem American Dream, in Gaddafi rockt mit dem Terrorismus und dem Islam, in mare nero mit der Entwurzelung der Secondos. Bei Einsame Menschen haben wir das Rollenverständnis von Mann und Frau betrachtet und Themen wie „Postfeminismus“ und „Emanzipation des Mannes“ diskutiert. Bei Pornosüchtig steht das aktuelle Thema der Pornosucht bei Jugendlichen im Fokus.

 

Die Inszenierungen sind geprägt von einer spannungsreichen Kombination aus künstlerischer Leidenschaft und professioneller Produktion. Dabei stehen die Inhalte im Mittelpunkt, die durch schauspielorientierte Darstellung zur Diskussion gestellt werden.

 

Die aktuelle Erfolgsproduktion POLIZEIRUF 117 produziert Pascal Ulli zusammen mit Beat Schlatter, Andrea Zogg und Stephan Pörtner.

INDEPENDENT THEATER PRODUKTIONEN
Limmattalstrasse 19 

CH-8049 Zürich

Tel./Fax: +41 (0)44 383 03 13